Turn your Experience into Knowledge and Share it
Post-DBA-Programm

Post-DBA-Programm

Ziel des Post-DBA-Programms

FNEGE (French Foundation for Management Education) und das Business Science Institute verfügen beide über eine ausgewiesene Expertise in der Durchführung von internationalen DBA-Programmen. Beide Institutionen besitzen ein außergewöhnliches Netzwerk von Professoren, die über eine langjährige Erfahrung in der Veröffentlichung von begutachteten Beiträgen in wissenschaftlichen Zeitschriften (FNEGE ranked) sowie Artikeln in Fachzeitschriften verfügen.
Das Ziel der Partnerschaft zwischen den beiden Institutionen ist, eine Antwort auf die wachsende internationale Nachfrage von Doktoren zu liefern, die ihre Arbeit einen Schritt weiter bringen und in akademischen Zeitschriften veröffentlichen wollen. Ziel dieser gemeinsamen Initiative ist auch, DBA-Programme unter Managern bekannter zu machen und DBA-Alumni dabei zu helfen, ihre Überlegungen zu Wirtschaft und Managementpraxis weiterzuentwickeln. Dieses Post-DBA-Programm ist im internationalen Hochschulbereich ein einzigartiges Projekt.

Ziel dieses einjährigen Post-DBA-Programms ist, Doktoranden die Möglichkeit zu bieten, ihr Wissen und Verständnis der wichtigen akademischen Managementthemen auf der Grundlage ihrer Dissertation, früherer Forschungen und gesammelter Daten zu hinterfragen und zu überarbeiten. Dieser Aktualisierungsprozess erfolgt in Form des Schreibens eines akademischen Artikels. Die Doktoranden arbeiten ein Jahr lang unter der Aufsicht eines Universitätsprofessors an ihrer Forschung und dem anschließenden Artikel.

Die Post-DBA-Qualifikation wird den Teilnehmern nach der Einreichung eines wissenschaftlichen Artikels bei einer Zeitschrift, die in einem Ranking gelistet ist, (FNEGE ranked) verliehen.

Die Fakultät

Das Professorenteam, das mit FNEGE und dem Business Science Institute an diesem Programm arbeitet, verfügt über eine breite und bestätigte Erfahrung in der Veröffentlichung in renommierten internationalen Fachzeitschriften (FNEGE-Ranking) und im Wissensaustausch mit anderen Akademikern sowie Praktikern. Sie sind oder waren Redakteure, Mitglieder von wissenschaftlichen Räten und Review Panels oder von renommierten Zeitschriften im Bereich Business und Management.

Ergebnis des Programms

Das von IAE Bordeaux der Universität Bordeaux, dem Business Science Institute und dem FNEGE unterstützte
"Advanced Certificate of Research".

Der wissenschaftliche Rat

Programmstruktur

4 eintägige Seminare in Paris in der FNEGE-Zentrale, 2 Avenue Hoche - F-75008 Paris:

  • Schreiben eines wissenschaftlichen Artikels
  • Finden der richtigen Referenzen
  • Vorhandene Daten sichten, prüfen und auswerten
  • Ergebnisse und Beiträge präsentieren

Liste der Online-Webinare:

  • 1 Seminar: Einleitung; Verfassung eines wissenschaftlichen Artikels auf Basis der DBA-Doktorarbeit
  • 2 Seminare: "Treffen mit Verlegern"
  • 2 Seminare: "Brandneue Themen in der Managementforschung"
  • 1 Seminar: Fertigstellen des Artikels und Absendung an die Gutachter

Unterrichtssprache: Englisch

Publikationssprache: Abhängig vom Autor und der Zielzeitschrift

Programmdauer: 12 Monate

Programmphilosophie: Die DBA-Doktoren besuchen Seminare und profitieren von einem individuellen Coaching durch einen Professor.

Programmablauf:

  • Face to face in Paris in der FNEGE-Zentrale, 2 Avenue Hoche,
    75008 PARIS, Frankreich, in der Nähe des Arc De Triomphe: 4 volle Tage Anfang Januar (abhängig von den COVID-19 Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften).
  • Online-Seminare und individuelle Follow-up-Seminare: 6 Tage online ab Februar und anschließend einmal pro Monat.

Auswahlverfahren (nur Online-Bewerbung):

  • Lebenslauf
  • Abstract der DBA/PhD-Arbeit des Bewerbers
  • Bewerbungsgebühren: 150 € (Link zur Bezahlung)
  • Studiengebühren: 4.900 € (Link zur Bezahlung)
  • Beginn des Programms: Januar 2021, 1. Woche

Post-DBA-Programm: Videos